Bäder
Tarifrechner

Wie viele Personen leben in Ihrem Haushalt?

Wie groß (in m2) ist Ihre Wohnung?

Stadtwerke unterstützen Barnstorfer Tafel

(vom 19.03.2019)

Spende an Tafel-Mitarbeiter übergeben

v.l. Horst Glockzin, Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke, und Waldemar Opalla, Geschäftsführer der Stadtwerke, bei der Spendenübergabe an die Barnstorfer Tafel mit Samtgemeindebürgermeister Jürgen Lübbers und Tafel-Team Ute Strathmann, Erika Riekert-Lorenz, Claudia Schulz, Wolfgang Meyer und Irene Jackisch

Spende statt Weihnachtsgeschenke – unter diesem Motto unterstützen die Stadtwerke Huntetal seit mehreren Jahren soziale Einrichtungen in der Region. In diesem Jahr freut sich die Barnstorfer Tafel über einen Scheck von 1.100 Euro, der von Waldemar Opalla, Stadtwerke-Geschäftsführer, und Horst Glockzin, Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke Huntetal, übergeben wurde.

Die Barnstorfer Tafel wurde 2017 als Zweigstelle der Twistringer Tafel gegründet. Seitdem hat sich die Einrichtung sehr gut etabliert. Jeden Mittwoch verteilen rund 30 Ehrenamtliche Lebensmittel an Menschen, die wegen ihres geringen Einkommens Unterstützung benötigen. Insbesondere Arbeitslose, Alleinerziehende, Geringverdiener und Menschen mit niedriger Rente nehmen die Tafel in Anspruch. Die Idee ist dabei sozial und nachhaltig: Lebensmittel wandern nicht in den Müll, sondern werden an derzeit rund 60 Haushalte verteilt.

Ute Strathmann, Sprecherin des Tafelteams, freute sich sichtlich über die großzügige Spende. So stehen derzeit Umbaumaßnahmen an, für die die Mittel der Spende gut eingesetzt werden können.

Jürgen Lübbers, Samtgemeindebürgermeister Barnstorf, betont: „Ohne das Engagement der ehrenamtlichen Mitarbeiter der Tafel wäre das Betreiben einer solchen Einrichtung kaum möglich. Die Spende die Stadtwerke kommt hier Menschen zugute, die es benötigen, und unterstützt darüber hinaus die Arbeit der freiwilligen Helfer.“

Stadtwerke-Geschäftsführer Waldemar Opalla machte sich gemeinsam mit Horst Glockzin, Aufsichtsrats- vorsitzender der Stadtwerke, ein Bild von der Tafel in Barnstorf: „Ich bin mir sicher, dass wir hier eine sinnvolle Unterstützung leisten können.“

Die Barnstorfer Tafel hat jeden Mittwoch geöffnet. Spenden und neue Helfer sind herzlich willkommen. Wer sich bei der Barnstorfer Tafel engagieren möchte, kann sich beim Tafelteam unter (0160) 9681 9299 melden.

zurück

Navigation

Störungsnummer

24-Stunden-Service: (05441) 903 800


Straßenbeleuchtung defekt?


Wenden Sie sich einfach an (05441) 903 333
oder per Mail an unseren Kundenservice.

Stadtwerke Huntetal

Amelogenstraße 1–3
49356 Diepholz

Fon  (05441) 903 333
Fax  (05441) 903 334
Mail  Kontakt

Öffnungszeiten

Montag – Freitag  8.30 – 16 Uhr
außer Donnerstag   8.30 – 18 Uhr
und nach Vereinbarung

Adressen und Öffnungszeiten unserer Servicebüros