Bäder
Tarifrechner

Wie viele Personen leben in Ihrem Haushalt?

Wie groß (in m2) ist Ihre Wohnung?

Eine nachhaltige Partnerschaft feiert Geburtstag

(vom 17.06.2019)

LR Facility Services und Stadtwerke weihen E-Tankstelle ein und feiern zehnjährige Partnerschaft

v.l.: Stefan Ballmann (Vertriebsleiter Stadtwerke Huntetal) und Waldemar Opalla (Geschäftsführer Stadtwerke Huntetal) überreichen Christian Hinsenhofen (Geschäftsführer LR Facility Services) ein Ökostromzertifikat und weihen die neue E-Ladestation des Reinigungsunternehmens ein.

Nachhaltigkeit und Umweltschutz – für LR Facility Services aus Barnstorf sind das keine leeren Floskeln. Der regionale Reinigungsdienstleister lebt ein ganzheitliches Unternehmenskonzept, bei dem es voll und ganz auf ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit setzt. Statt Preiskampf steht für den Reinigungsdienstleister der Mehrwert an Ökologie und Qualität im Vordergrund. Nun hat die Firma einen weiteren Schritt in Sachen Umweltschutz getan und sich ein E-Auto angeschafft sowie eine dazugehörige Wallbox auf dem Betriebsgelände installiert. „Wir wollen zunächst testen, wie wir E-Fahrzeuge in unsere Arbeitsprozesse einbinden können und starten erst einmal mit einem Fahrzeug. Dieses wird vorwiegend für Fahrten im Umkreis genutzt“, erklärt Christian Hinsenhofen, Geschäftsführer von LR Facility Services. „Die Einführung von E-Mobilität ist ein logischer Baustein in unserem Umweltkonzept, der, wenn er sich als praktikabel für uns erweist, auf jeden Fall ausgebaut werden wird.“

Bei ihrem Projekt unterstützt wurde LR Facility Services von den Stadtwerken Huntetal. Als erfahrener Partner in Sachen E-Mobilität standen sie LR Facility Services beratend sowie bei der Anschaffung und der Einrichtung der Wallbox zur Seite. „Wir freuen uns, dass sich ein weiteres Unternehmen in der Region für E-Mobilität entschieden hat“, sagt Stadtwerke Geschäftsführer Waldemar Opalla. „Wir sind bereits seit Jahren überzeugt von elektrischem Fahren und unterstützen Unternehmen, die E-Mobilität einführen wollen, gerne mit unserer Expertise.“

Getankt wird an der neuen Wallbox von LR Facility Services, die auf dem Betriebsgelände installiert ist, übrigens 100% Naturstrom. Als Naturstromkunde bezieht die Firma seit nunmehr zehn Jahren ihren Ökostrom von den Stadtwerken Huntetal. Rund 266 Tonnen CO2 konnte der Barnstorfer Reinigungsservice mit seiner Entscheidung für Ökostrom in den letzten 10 Jahren einsparen. „Wir setzen damals wie heute auf Ökostrom, weil wir davon überzeugt sind, dass regenerativ erzeugter Strom wichtiger Bestandteil des Umweltschutzes ist. Als regionales Unternehmen haben wir eine Verantwortung für die Region, die wir unter anderem durch den Bezug von Ökostrom wahrnehmen wollen“, sagt Christian Hinsenhofen. Waldemar Opalla bedankte sich bei ihm für das langjährige Vertrauen und die gute Partnerschaft. „LR Facility Services hat die Bedeutung nachhaltigen Handelns früh erkannt und mit verschiedenen Maßnahmen umgesetzt. Wir sind stolz darauf, mit unseren Dienstleistungen einen Beitrag in Sachen Nachhaltigkeit in der Region leisten zu können. Ob E-Mobilität oder Ökostrom – als Energieversorger vor Ort legen wir einen starken Fokus darauf, andere regionale Unternehmen in ihren ökologischen Bemühungen zu unterstützen und stehen gerne als Ansprechpartner für ökologische Projekte und Energieprodukte zur Verfügung.“

zurück

Navigation

Störungsnummer

24-Stunden-Service: (05441) 903 800


Straßenbeleuchtung defekt?


Wenden Sie sich einfach an (05441) 903 333
oder per Mail an unseren Kundenservice.

Stadtwerke Huntetal

Amelogenstraße 1–3
49356 Diepholz

Fon  (05441) 903 333
Fax  (05441) 903 334
Mail  Kontakt

Öffnungszeiten

Montag – Freitag  8.30 – 16 Uhr
außer Donnerstag   8.30 – 18 Uhr
und nach Vereinbarung

Adressen und Öffnungszeiten unserer Servicebüros