Bäder

Neue Wasserrohre für Wetschen

Wie viele Personen leben in Ihrem Haushalt?

Wie groß (in m2) ist Ihre Wohnung?

Neue Wasserrohre für Wetschen

(vom 04.11.2016)

Stadtwerke investieren in Versorgungssicherheit

Hier an der Diepholzer Straße werden in Kürze die Fußgänger über eine Verkehrsampel umgeleitet.

Die Stadtwerke investieren in ihr Wassernetz und erneuern in Wetschen über 500 m ihrer Versorgungsleitungen. In den Straßen Dückenort, Leukenort und der Diepholzer Straße beim Gasthaus Recker werden in die Jahre gekommene Rohre gegen neue Leitungen ausgetauscht. „Um die Versorgungssicherheit der Bürger weiterhin zu jeder Zeit gewährleisten zu können, investieren wir in die Erneuerung der Wasserrohre und tauschen die störanfälligen Rohre in Wetschen aus“, sagt Stadtwerke-Geschäftsführer Waldemar Opalla.

Im Zuge des Baufortschritts muss der Fahrrad- und Fußgängerverkehr über eine zusätzliche Ampelanlage auf die gegenüberliegende Straßenseite der Diepholzer Straße umgeleitet werden. „Wir sind immer bemüht, die Unannehmlichkeiten durch unsere notwendigen Bauarbeiten auf ein Minimum zu reduzieren“, erklärt Projektleiterin Britta Schuster. „Dennoch müssen Verkehrsteilnehmer während der Bauzeit in den entsprechenden Straßen mit Einschränkungen rechnen.“

Die Baumaßnahme dauert voraussichtlich noch bis Mitte Dezember an.

zurück

Navigation

Störungsnummer

24-Stunden-Service: 05441 903 -800

 

Kundencenter

Stadtwerke Huntetal
Wellestraße 25
49356 Diepholz

Telefon: 05441 903 -333
Telefax: 05441 903 -334
Kontakt

Öffnungszeiten

Montag – Freitag:  8.30 – 16.00 Uhr
Donnerstag:   8.30 – 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Adressen und Öffnungszeiten unserer Servicebüros

Verwaltung

Stadtwerke Huntetal
Amelogenstraße 1–3
49356 Diepholz

Telefon: 05441 903 -0
Telefax: 05441 903 -690
Kontakt

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag:  7.30 – 16.00 Uhr
Freitag:   7.30 – 13.00 Uhr
und nach Vereinbarung