Gelungener Freibadstart

(vom 18.05.2015)

Tolle Stimmung und viele Besucher bei der Eröffnungsfeier im Freibad Müntepark

Gute Laune und angenehm temperiertes Wasser trotz etwas kühlem Wetter: am gestrigen Tag feierten knapp 500 Besucher mit den Stadtwerken die Freibaderöffnung! Vertreter aus Politik und Wirtschaft und viele Bürger aus der Region genossen das Fest in vollen Zügen. Horst Glockzin, Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke, begrüßte die Gäste, hob die Bedeutung des Bades für die Region hervor und eröffnete offiziell die 76. Freibadsaison. Auch Bürgermeister-Stellvertreter Karl-Heinz Klare richtete im Namen der Stadt Diepholz ein Grußwort an die Gäste. Er bedankte sich bei den Stadtwerken, dass diese das Freibad stets bestens in Ordnung halten würden.

Der weitere Tag wurde mit einem bunten Programm für Jung und Alt gefüllt. Die Tanzschule Hoppenburg begeisterte das Publikum mit verschiedenen Tanzeinlagen zu sommerlicher Musik, während die Schwimm- und Taekwondo-Sparte der SG Diepholz mit abwechslungsreichen Vorführungen im Wasser und an Land beeindrucken konnte. Sehr gefragt war auch die DLRG Ortsgruppe Diepholz, die mit ihren Rettungsübungen auf reges Interesse bei den Besuchern stieß. Die Jugendfeuerwehr Diepholz unterhielt das Publikum unterdessen mit einem Schlauchboot-Rennen. Während des gesamten Festes sorgte die Popmusik AG der Graf-Friedrich-Schule für richtig tolle Stimmung im Freibad.

„Wir haben von allen Besuchern ein positives Feedback bekommen“, freut sich Bäderbetriebsleiter Marc Krempig. „Das Programm hat allen gut gefallen, die Beteiligten hatten viel Spaß. Wir freuen uns, dass wir bei unserem Eröffnungsfest immer wieder so viele Besucher begrüßen dürfen.“

Sollten Sie die Veranstaltung verpasst haben, finden Sie hier ein paar Eindrücke.

< zurück