Bäder

Jahresablesung: Stadtwerke versenden Zählerablesekarten

Wie viele Personen leben in Ihrem Haushalt?

Wie groß (in m2) ist Ihre Wohnung?

Jahresablesung: Stadtwerke versenden Zählerablesekarten

(vom 01.09.2014)

 

Die alljährliche Jahresverbrauchsabrechnung für den Energie- und Wasserverbrauch steht ins Haus. Zu diesem Zweck erhalten alle Bürger der Stadt Diepholz, der Samtgemeinden Barnstorf und Rehden sowie der Gemeinde Wagenfeld ab dem 8. September Zählerablesekarten von den Stadtwerken Huntetal, auf denen sie ihre aktuellen Zählerstände eintragen können.

Nach Eintrag der Zählerstände können die Ablesekarten kostenfrei per Post an die Stadtwerke zurückgesendet oder persönlich im KundenCenter in Diepholz sowie den Beratungsbüros in Barnstorf, Rehden und Wagenfeld abgegeben werden. Die Zählerablesekarten sollten bis zum 30. September abgegeben werden. 

Die Stadtwerke weisen darauf hin, dass sämtliche Zählerstände erfasst werden müssen, auch wenn die Energie von einem anderen Anbieter geliefert wird. In diesen Fällen werden die Daten entsprechend weitergeleitet. Die Jahresrechnungen der Stadtwerke-Kunden werden Mitte Oktober verschickt.

zurück

Navigation

Störungsnummer

24-Stunden-Service: 05441 903 -800

 

Stadtwerke Huntetal

Amelogenstraße 1–3
49356 Diepholz

Fon (05441) 903 333
Fax (05441) 903 334
Kontakt

Öffnungszeiten

 

Montag – Freitag:  8.30 – 16.00 Uhr
außer Donnerstag:   8.30 – 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Adressen und Öffnungszeiten unserer Servicebüros