Bäder

Stadtwerke Huntetal warnen vor Haustürgeschäften und unseriösen Anrufern

Wie viele Personen leben in Ihrem Haushalt?

Wie groß (in m2) ist Ihre Wohnung?

Stadtwerke Huntetal warnen vor Haustürgeschäften und unseriösen Anrufern

(vom 25.09.2013)

Die Zeit der Ablesung der Strom-, Gas- und Wasserzähler nutzen unseriöse Anbieter um Strom und Gas zu verkaufen.

Wie den Anrufen von einigen verunsicherten Bürgern zu entnehmen ist, erwecken die Werber dabei auch den Anschein, Mitarbeiter der Stadtwerke Huntetal zu sein. „Das ist nicht der Fall, wir machen keine Haustürgeschäfte", betonen die Stadtwerke.  

Der Energieversorger sieht in dem Vorgehen eine Kundentäuschung und rät, sich immer einen Mitarbeiterausweis zeigen zu lassen. Die Stadtwerke warnen, den Werbern gutgläubig Zählernummern preiszugeben, da diese dazu missbraucht werden können, um zusammen mit Namen und Anschrift der Betroffenen einen Anbieterwechsel zu veranlassen, obwohl dieser gar nicht explizit beauftragt wurde.

Darüber hinaus empfiehlt es sich grundsätzlich, alle Vertragsbestandteile und Konditionen sehr sorgfältig zu prüfen. Problematisch sei es, wenn falsche Tarife miteinander verglichen und so angebliche Einsparungen berechnet würden.

Verträge zwischen Verbrauchern und Unternehmen bei sogenannten Haustürgeschäften können innerhalb von 14 Tagen widerrufen werden, so die Stadtwerke. Diese Frist ist gesetzlich vorgeschrieben.

zurück

Navigation

Störungsnummer

24-Stunden-Service: (05441) 903 800

 

Stadtwerke Huntetal

Amelogenstraße 1–3
49356 Diepholz

Fon  (05441) 903 333
Fax  (05441) 903 334
Mail  Kontakt

Öffnungszeiten

Montag – Freitag  8.30 – 16 Uhr
außer Donnerstag   8.30 – 18 Uhr
und nach Vereinbarung

Adressen und Öffnungszeiten unserer Servicebüros