Bäder

Enges Miteinander von heimischen Unternehmen und Stadtwerken

Wie viele Personen leben in Ihrem Haushalt?

Wie groß (in m2) ist Ihre Wohnung?

Enges Miteinander von heimischen Unternehmen und Stadtwerken

(vom 18.04.2012)

Lebensbaum erhält Naturstromzertifikate der Stadtwerke

Ökologische Weitsicht ist eine der Maximen der Ulrich Walter GmbH, die Tee, Kaffee und Gewürze in Bio-Qualität vertreibt. Ulrich Walter, Geschäftsführer des Unternehmens, hat sich deshalb erneut für einen Naturstromvertrag der Stadtwerke entschieden. Das erfolgreiche Diepholzer Unternehmen profitiert damit von einem attraktiven Preis und schont gleichzeitig die Umwelt. Insgesamt werden von der gesamten Unternehmensgruppe hierdurch jährlich fast 1.000 Tonnen CO2 in der CO2-Kundenbilanz eingespart. Neben der Ulrich Walter GmbH, der BioLogX GmbH in Diepholz wird auch die Niehoffs Kaffeerösterei GmbH, ein Tochterunternehmen in Gronau in Westfalen, mit Naturstrom von den Stadtwerken beliefert. „Unsere Marke „Lebensbaum" steht für die Umsetzung des Nachhaltigkeitsgedankens", so Walter, „dieser spiegelt sich konsequenterweise in allen Bereichen unseres Unternehmens wider."

Darüber hinaus nimmt Ulrich Walter einen besonderen Service der Stadtwerke in Anspruch: Geschäftskunden des Energieversorgers haben seit kurzem die Möglichkeit, den kompletten Elektrofuhrpark der Stadtwerke kostenlos in einem Testzeitraum zu nutzen. Ob Pedelec, Segway, E-Roller oder E-Pkw, alle E-Fahrzeuge stehen interessierten Testern zur Verfügung. Mit Naturstrom betankt, sind die Elektromobile besonders umweltschonend.
Die Ulrich Walter GmbH ist seit über 10 Jahren Naturstromkunde der Stadtwerke. Besonderen Wert legt das Unternehmen auf eine CO2- und atomstromfreie
Energieerzeugung.

Waldemar Opalla, Geschäftsführer der Stadtwerke, übergab die Naturstromzertifikate an Ulrich Walter: „Fukushima mag zwar bei dem einen oder anderen zunehmend in Vergessenheit geraten, wir legen aber auch künftig einen starken Fokus auf die Entwicklung von umweltfreundlichen Energieprodukten. Für unsere Umwelt und zukünftige Generationen."

v.l. Waldemar Opalla überreicht Ulrich Walter das Naturstromzertifikat der Stadtwerke

zurück

Navigation

Störungsnummer

24-Stunden-Service: 05441 903 -800

 

Kundencenter

Stadtwerke Huntetal
Wellestraße 25
49356 Diepholz

Telefon: 05441 903 -333
Telefax: 05441 903 -334
Kontakt

Öffnungszeiten

Montag – Freitag:  8.30 – 16.00 Uhr
Donnerstag:   8.30 – 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Adressen und Öffnungszeiten unserer Servicebüros

Verwaltung

Stadtwerke Huntetal
Amelogenstraße 1–3
49356 Diepholz

Telefon: 05441 903 -0
Telefax: 05441 903 -690
Kontakt

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag:  7.30 – 16.00 Uhr
Freitag:   7.30 – 13.00 Uhr
und nach Vereinbarung